14 Tage Badeurlaub an Sri Lankas Südküste
Wellness & Wildlife – 14 Tage Strandurlaub an Sri Lankas exotischer Südküste

• Endlose & einsame Traumstrände mit Sonnengarantie das ganze Jahr
• Charmante Strandresorts mit umfangreichen Wellness-Angeboten
• Abwechslungsreiche Kurzausflüge & vielseitige Wassersportmöglichkeiten
• Individuelle Reiseplanung oder attraktive Komplettangebote
• Deutschsprachiger Buchungs- und Reiseservice von lokalen Experten
• Sichere Onlinebuchung und -bezahlung

Slider

Einführung

Dieser Strandurlaub an Sri Lankas Südküste bietet 14 Tage Entspannung pur an gleich drei tropischen Traumstränden und viele spannende Gelegenheiten, wilden Tieren an Land und auf dem Wasser zu begegnen. Mit etwas Glück sehen Sie Sri Lankas „Big Five“!

Zwischen Galle und Tangalle liegen die schönsten Strandabschnitte an der Südküste. Besucher finden zudem viel Abwechslung vom Strandleben: Surfen, Schnorcheln, Ayurveda, Yoga & Massagen, hervorragendes Seafood und entspannte Sundowner vor Traumkulisse.

Gehen Sie auf Safari, erkunden Sie geheimnisvolle Tempel, retten Sie Schildkrötenbabys, besuchen Sie eine Delfinschule und genießen Sie das lässige Strandleben an Sri Lankas Südküste!

Warum dieses Reisepaket ?

N

Sri Lanka Strandurlaub in zwei Badeorten an der exotischen Südküste

N

Kurzweilige Ausflüge & spannende Wildlife-Erlebnisse

N

Charmante Strandresorts mit Frühstück

N

Ausflüge & Transfers im klimatisierten Fahrzeug mit lizensiertem Privatfahrer

N

Empfohlene Reisezeit: ganzjährig

14 Tage Strandurlaub an Sri Lankas exotischer Südküste

F

Startet in:

 Colombo

Nationalpark - Safari: 1

(Toyota High Luxury Jeep)

G

Endet:

Flughafen/Hotel

Sehenswürdigkeiten: 14

(1 UNESCO Welterbestätten)

Dauer: 14 Tage

(mit Frühstück)

Besuchte Orte: 3

(13 Übernachtungen)

Tag 1: Airport – Mirissa

Willkommen im Tropenparadies!

Highlights

  •  Empfang am Flughafen
  • Fahrt in das Strandresort

Sie werden am Bandaranaike International Airport in Colombo von Ihrem Privatfahrer in einem klimatisierten Fahrzeug empfangen und in Ihr Strandresort in dem beliebten Badeort Mirissa gebracht.

Hier erwarten Sie ein langer, weißer Sandstrand und gute Bedingungen zum Surfen und Baden. Kleine Bars laden zum entspannten Sundowner ein und in den Restaurants wird frisches Seafood mit Blick auf die berühmten Stelzenfischer angeboten.

Übernachtung und Frühstück in Mirissa

Tag 2 & 3: Mirissa

Highlights

  • Entspannen – Baden – Faulenzen – Hängematte – Wellness – Sonnenbaden – Sport – Wassersport

Übernachtung und Frühstück in Mirissa

Tag 4: Ausflug auf das Meer vor Mirissa

Highlight

  • Offshore Safari zur Beobachtung von Walen und Delfinen

Heute holen wir Sie aus der Hängematte und gehen schon am frühen Morgen mit Ihnen auf Meeressafari! Im Meer vor der Südküste Sri Lankas tummeln sich Blau- und Pottwale mit einem Gefolge aus munteren Delfinschulen. Sie gehen auf die Pirsch zu Nummer 1 und 2 der „Big Five“ Sri Lankas. Ein einmaliges Erlebnis!

Übernachtung und Frühstück in Mirissa

Tag 5: Ausflug nach Galle

Highlight

  • Radtour in der historischen Hafenstadt Galle (UNESCO Welterbe)

Vor der Ankunft der Portugiesen im 16. Jahrhundert war Galle der Haupthafen der Insel und hat im 18. Jahrhundert während der niederländischen Kolonialzeit den Höhepunkt seiner Entwicklung erreicht. Prächtige Gebäude und die Festungsanlage um die Altstadt zeugen von der bewegten Geschichte der historischen Hafenstadt.

Bei einer gemütlichen Radtour über die Mauern der gut erhaltenen Festung und durch die Gassen der zum Teil sanierten Altstadt mit ihren schönen Geschäften und Cafés erleben Sie das unverwechselbare koloniale Flair. Auf der Promenade vor dem Leuchtturm sorgen Schlangenbeschwörer und Klippenspringer für leichten Nervenkitzel!

Übernachtung und Frühstück in Mirissa

Tag 6: Mirissa

Highlight

  • Entspannen – Baden – Faulenzen – Hängematte – Wellness – Sonnenbaden – Sport – Wassersport

Übernachtung und Frühstück in Mirissa

Tag 7: Mirissa – Kirinda - Tissamaharama

Highlights

  • Besuch im Kirinda Vihara Maha Devi
  • Safari im Yala Nationalpark

Sie verlassen Mirissa und fahren weiter Richtung Süden: durch lebhafte Badeorte entlang der Küste führt dieser Roadtrip auf der Panoramastraße am Indischen Ozean in das Yala Schutzgebiet. An der Küste stehen die berühmten Stelzenfischer im Wasser, bereit für das obligatorische Foto. Very Instagramable!

Der Kirinda Vihara Maha Devi Tempel liegt an einem ganz besonderen Traumstrand auf einem Felsen direkt am Meer. Der schroffe Strand ist hier wild und einsam. Der Kontrast zwischen dem tosenden Meer und der unerschütterlichen Stille des Tempels machen den Besuch zu einem beeindruckenden Erlebnis. Eine kurze Wanderung führt zu einem versteckten Naturpool, in dem man gefahrlos baden kann.

Am Nachmittag startet Ihre Jeep-Safari zu den „Big Five“ Nummer 3 bis 5: Elefanten, Lippenbären und Leoparden.

Der Yala Nationalpark an der östlichen Südküste ist der beliebteste Nationalpark Sri Lankas. Hier gibt es eine Vielzahl an Wildtieren zu beobachten: neben den spektakulären „Big Three“ sehen Sie Krokodile, Mungos, Affen und  weitere 30 Säugetierarten sowie 130 Vogelarten in dem weitläufigen, von savannenartigen Ebenen und Monsunwäldern geprägten Nationalpark.

Übernachtung und Frühstück in Tissamaharama

Tag 8: Tissamaharama – Madunagala - Tangalle

Highlights

  • Besuch im Höhlenkloster „Madunagala“ am Regenschirmfelsen
  • Fahrt nach Tangalle

Die aus der Anuradhapura-Epoche stammende Madunagala Hermitage ist ein verstecktes Juwel und ein Geheimtipp für Reisende. Noch heute leben hier Mönche. Bei der angeschlossenen Kudalena Höhle handelt sich um die einzige Höhle Sri Lankas mit 2 Etagen. Auf dem Plateau befindet sich ein natürlicher Pool, der ausschließlich von kecken Affen bevölkert wird. Der Felsen hat die Form eines Regenschirmes. Wer die Kletterpartie bis hier oben schafft, ist der Welt entflohen und genießt eine herrliche Aussicht.

Sie erreichen Ihr nächstes Strandresort in Tangalle, einem der schönsten Badeorte an der Südküste. Der weiße Strand ist durch kleine Felsen in Minibuchten unterteilt, die mit den Palmen im Hintergrund ein romantisches Bild erzeugen. Der ruhige Ort erlaubt ungestörte Momente wie im Paradies. Eine traumhafte Atmosphäre zum Entspannen!

Beim Baden und Surfen kreuzen gelegentlich Riesenschildkröten die Bahn. Bitte Vorfahrt achten!

Übernachtung und Frühstück in Tangalle

Tag 9 bis 13: Tangalle

Highlights

  • Entspannen – Baden – Faulenzen – Hängematte – Wellness – Sonnenbaden – Sport – Wassersport

Übernachtung und Frühstück in Tangalle

Tag 11: Ausflug nach Rekawa Beach

Highlight

  • Besuch des Turtle Conservation Projektes in Rekawa

An den einsamen Stränden von Rekawa tummeln sich jede Nacht Meeresschildkröten, die hier ungestört ihre Eier ablegen. Fünf von sieben Arten kommen bei Nacht an die Strände der Südküste, vergraben ihre Eier im Sand und lassen Sie unbeaufsichtigt zurück.

Freiwillige Helfer des Turtle Conservation Projektes führen Sie bei Einbruch der Dunkelheit zu den sandigen Nestern mit 50 bis 100 Eiern. Werden Sie Zeuge dieses Naturwunders und unterstützen Sie die Tierschützer beim Ausgraben der Eier!

Diese werden zum Schutz vor Fressfeinden und Dieben in einer Schutzstation ausgebrütet und die jungen Schildkröten werden einige Tage nach dem Schlüpfen am Strand ausgesetzt, von wo sie ihren Weg ins Meer finden.

Übernachtung und Frühstück in Tangalle

Tag 14: Tangalle – Airport
  • Transfer zum Flughafen

Nun heißt es Abschied nehmen! Sie verlassen unsere schöne Insel hoffentlich gut erholt und mit vielen schönen Erinnerungen! Kommen Sie gut nach Hause!

Ayubowan!

Leistungen

Eintrittsgelder gemäß Reiseplan

Transfer zum Airport 

Transfers und Ausflüge im klimatisierten Fahrzeug mit englischsprachigem Privatfahrer

Unterkunft im Doppelzimmer mit Frühstück

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Buchen Sie hier

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere 14 Tage dauernde Sri Lanka Rundreise interessieren. Um Ihre Reise bestmöglich vorbereiten zu können, beantworten Sie uns bitte die folgenden Fragen. Wir werden Ihnen schnellstmöglich ein passendes Angebot schicken.

[happyforms id="22259" /]

Anmerkungen

Da die von uns angebotenen außergewöhnlichen Unterkünfte nicht an jedem Reiseziel verfügbar sind, variieren wir bei der Zusammenstellung der Unterkünfte die Unterbringung in einem Hotel der gewünschten Komfortklasse mit der Unterbringung in einer ungewöhnlichen Unterkunft.

Wir bemühen uns, einzelne Übernachtungen in den von Ihnen gewünschten Unterkunftsarten in Ihre individuelle Reiseroute einzubauen. Aufgrund der zum Teil hohen Nachfrage nach solchen Unterkünften können wir die Verfügbarkeit zu dem von Ihnen angegebenen Reisetermin jedoch nicht garantieren. In diesem Fall bieten wir Ihnen eine attraktive Unterkunft als Ersatz an.