TRAVEL ZEYLAN

WIR VERBINDEN LOKALES KNOW HOW MIT DEUTSCHEM SERVICE

10 Tage Sri Lanka Rundreise

FRAU LENA DOMANSKI

Sehr geehrte Frau Domanski, vielen Dank für Ihr Vertrauen in Travel Zeylan.

Wir freuen uns, Ihnen heute einen Reiseplan für Ihre Rundreise durch Sri Lanka anbieten zu dürfen.

 

10 Tage Sri Lanka Rundreise

 Frau Lena Domanski

Best Spots – 10 Tage Sri Lanka Rundreise

Einführung

Mit dieser 10 Tage dauernden Sri Lanka Rundreise führen wir Sie zu den interessantesten Plätzen auf unserer Insel. Erleben Sie eine vielseitige Kombination aus  Kultur, Geschichte und  Natur! Sie besuchen die spektakulären UNESCO-Orte im kulturellen Dreieck der Insel. Diese haben wir kombiniert mit abwechslungsreichen Wanderungen und Spaziergängen zu den schönsten Naturlandschaften Sri Lankas: imposante Wasserfälle, dichte Bergwälder und atemberaubende Aussichtspunkte. Lernen Sie das Alltagsleben bei einem Besuch einer einheimischen Familie kennen. Eine Sri Lanka Rundreise für Kultur- und Naturliebhaber!

Warum dieses Reisepaket ?

N

10 Tage dauernde Sri Lanka Rundreise zu den interessantesten Plätzen aus Natur, Kultur und Wildlife

N

Kulturelle Highlights im Wechsel mit Ausflügen in die reizvollen tropischen Landschaften

N

Kennenlernen der Alltagskultur Sri Lankas und Begegnungen mit Einheimischen

N

Komfortabler Transport im sicheren Fahrzeug, auf Wunsch zusätzlich mit deutschsprechendem Reiseführer

N

Attraktive und stimmungsvolle Unterkünfte mit Frühstück

Reiseverlauf 10 Tage Sri Lanka Rundreise

F

Startet in:

Colombo

Nationalpark - Safari: 2

(Toyota High Luxury Jeep)

G

Endet:

Flughafen/Hotel

Sehenswürdigkeiten: 28

(4 UNESCO Welterbestätten)

Dauer: 10 Tage

(mit Frühstück)

Besuchte Orte: 7

(9 Übernachtungen)

Tag 1: Airport - Colombo

Willkommen im Paradies! 

Heute beginnt Ihre 10 Tage dauernde Sri Lanka Rundreise. Ihr persönlicher Fahrer empfängt Sie am Internationalen Flughafen Bandaranaike in Colombo und bringt Sie in Ihrem komfortablen, klimatisierten Fahrzeug in Ihr Hotel im Raum Colombo. Hier werden Sie mit einem Willkommensgetränk begrüßt. Erholen Sie sich von der langen Anreise am Pool Ihres Hotels oder unternehmen Sie eine geführte Erkundungstour durch Colombo.

Erleben Sie die bewegte Geschichte der Hauptstadt mit ihren beeindruckenden Kolonialbauten. Moderne Wolkenkratzer zeugen von der jüngsten Entwicklung Colombos zu einer pulsierenden Metropole Asiens. Durchstreifen Sie die verwinkelten Gassen von Colombo Fort und Pettah oder nutzen Sie die vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten, genießen Sie die Abwechslung aus dem Trubel einer bunten, orientalischen Hafenstadt und Oasen der Ruhe mitten in der Großstadt: ruhige Parks, Tempelanlagen und Strandpromenaden laden zum Verweilen ein.

Schwimmende Märkte und Garküchen locken mit ihren exotischen Gerüchen zum ersten Kennenlernen der köstlichen Küche Sri Lankas.

Übernachtung und Frühstück in Colombo                                   

The Ocean Colombo Deluxe Double

http://www.theocean.lk/

Tag 2: Colombo - Bentota - Galle

Krokodile und Kolonialbauten – Erleben Sie Natur und Geschichte

Heute beginnt Ihre 10 Tage dauernde Sri Lanka Rundreise mit einer Fahrt in den Küstenort Bentota, in dem Ihre Bootsfahrt auf dem Bentota River und durch den eindrucksvollen Mangrovenwald mit seiner geheimnisvollen Atmosphäre, seiner üppigen Vegetation und seiner exotischen Tierwelt, startet. Sie kommen Waranen, Krokodilen und Schlangen ganz nah!

Anschließend geht es weiter auf der Panoramastraße Richtung Süden. Immer am Meer entlang, führt die Straße durch zahlreiche Küstenorte mit traumhaften Stränden. Legen Sie gern einen kurzen Badestopp ein! Lassen Sie die Traumkulisse auf sich wirken!

Unterwegs besuchen Sie eine Schildkröten-Schutzstation. Um den illegalen Verkauf der am Strand abgelegten Eier zu verhindern, sammeln die Mitarbeiter die Eier direkt nach der Ablage ein und lassen die Tiere einige Tage nach dem Schlüpfen frei. Sie erhalten einen Einblick in die interessante Arbeit der Tierschützer und können die Tiere hautnah erleben.

Nach kurzer Weiterfahrt erreichen Sie die alte Hafenstadt Galle mit ihrem kolonialen Flair. Schlendern Sie über die Mauern der gut erhaltenen Festung und durch die Altstadt mit ihren schönen Geschäften und Cafés.

Übernachtung und Frühstück in Galle

Good Vibes Villa Deluxe Double      

https://www.goodvibesvillas.com/

 

Tag 3: Galle - Yala

Audienz beim König des Dschungels – Zu Besuch bei wilden Tieren

Heute setzen Sie Ihre Fahrt auf der Panoramastraße Richtung Osten fort. Halten Sie unterwegs nach Lust und Laune an und entdecken Sie Leuchttürme, Strände und Fischerorte. Nach etwa 3 Stunden Fahrtzeit erreichen Sie den Ort Tissamaharama.

Am Nachmittag startet Ihre Jeep-Safari durch den Yala National Park. Dies ist ein absolutes Highlight auf Ihrer Reise. Mit etwas Glück sehen Sie drei der „Big Five“ Sri Lankas in Rufweite: Elefant, Leopard und Lippenbär. Neben diesen leben aber noch 30 weitere Säugetierarten und 130 Vogelarten in dem weitläufigen, von savannenartigen Ebenen und Monsunwäldern geprägten Nationalpark, darunter Krokodile.

Übernachtung und Frühstück in Yala

Coconut Garden Deluxe Twin Room

https://www.coconutgarden.lk/

Tag 4: Yala - Ella

Wasserfälle und Wanderungen – Der Tag der schönen Aussichten

Heute verlassen Sie die Tiefebene um über die kurvige Bergroute durch das Ella Gap Valley Richtung  Zentrales Hochland zu fahren. Sie erreichen die Rawana Ella Falls, wo Sie eine erfrischende Pause einlegen können. Vorbei an Teeplantagen, Wasserfällen und kleinen Dörfern windet sich die Straße hinauf in die bezaubernde Bergwelt. Genießen Sie das Panorama! Nach etwa 2 Stunden erreichen Sie das Bergdorf  Ella, welches sich inmitten von Schluchten, Dschungelwäldern, Wasserfällen und Höhlen zu einem beliebten Wanderparadies entwickelt hat.

Unternehmen Sie nach Ihrer Ankunft einen kurzen Spaziergang durch den quirligen Ort .

Am Nachmittag unternehmen Sie eine kurze Wanderung zum Little Adam´s Peak. Sie wandern durch immergrüne Teeplantagen, vorbei an Wasserfällen und durch die Dörfer der Teepflücker. Sie erreichen die Bergkuppe nach etwa einstündiger Wanderung und erleben atemberaubende Aussichten in das Hochland. Auf dem Rückweg besteht die Möglichkeit, in einem Restaurant mit schönem Blick über die Berge einen „High Tea“ zu nehmen.

Übernachtung und Frühstück in Ella

Ella Flower Garden Standard Double

http://www.ellaresort.com/

Tag 5: Ella - Nuwara Eliya - Kandy

Tempel und Teeplantagen – Erleben Sie das weite Hochland und das kulturelle Zentrum der Insel

Vorbei an sanften Hügeln und Teeplantagen, Reisfeldern, Palmen-, Bambus- und Eukalyptuswäldern, genießen Sie eine beeindruckende, sattgrüne Naturkulisse. Sie erreichen Nuwara Eliya, die „Stadt über den Wolken“ im Herzen des Hochlandes. Der Ort überrascht mit einer typisch britischen Kolonialsiedlung im Tudorstil mitsamt Pferderennbahn und traditionellem Telefonhäuschen. Spazieren Sie durch den Ort und fühlen Sie sich in das England im viktorianischen Zeitalter versetzt.

Anschließend besuchen Sie eine der traditionellen Teefabriken und erfahren dort alles über den Anbau und die Verarbeitung der Teepflanze. Sie haben auch die Möglichkeit, sich unter fachkundiger Anleitung selbst einmal beim Teepflücken zu versuchen.

In der Teefabrik können Sie verschiedene Teesorten probieren und einen kleinen Mittagssnack nehmen, bevor die Fahrt weitergeht. Nach 3 Stunden Fahrtzeit und einigen kurzen Stopps an Aussichtspunkten oder Wasserfällen erreichen Sie die alte Königsmetropole Kandy. Dort besichtigen Sie den Palast des Heiligen Zahns, der heute zum  UNESCO Weltkulturerbe gehört. Der Tempel hütet das kostbarste Heiligtum Sri Lankas: einen Eckzahn Buddhas.

Übernachtung und Frühstück in Kandy

Skylodge Kandy Standard Double

https://www.skylodgekandy.com/

Tag 6: Kandy - Peradeniya - Pinnawala - Kandy

Elefanten und Eisenholzbäume – Auf Tuchfühlung mit den Dickhäutern und im Rausch der Farben

Schlendern Sie morgens über den zentralen Markt von Kandy oder unternehmen Sie einen Spaziergang am idyllischen Kandy Lake.

Am Vormittag besuchen Sie den beeindruckenden Royal Botanic Garden in Peradeniya, einen der schönsten Botanischen Gärten in Asien. Sie schlendern durch den tropischen Park mit von Kokospalmen und Kanonenkugelbäumen gesäumten Alleen. Hier gewinnen Sie einen hervorragenden Einblick in die tropische Flora: über 4.000 Pflanzenarten und 10.000 Baumriesen wachsen hier, darunter der erwähnte Eisenholzbaum! Hunderte von Flughunden hängen in den Baumkronen und Affenhorden toben durch den Park.

Zur Mittagszeit breiten Sie auf der Wiese im Schatten eine Decke aus und nehmen ein Picknick vor tropischer Kulisse.

Anschließend fahren Sie in das Elefantenwaisenhaus von Pinnawala. Unterwegs können Sie anhalten, um sich an einem der zahlreichen Obststände mit einer Kokosmilch zu erfrischen: landestypisch mit dem Strohhalm direkt aus der frisch gepflückten Frucht. Oder Sie probieren einige der leckeren exotischen Früchte.

Im Pinnawala Elefantenwaisenhaus kann man kleinen und großen Elefanten sehr nah kommen. Verletzte und verlassene Tiere werden hier gepflegt und betreut. Sie haben die Möglichkeit, die Jumbos bei ihrer Poolparty zu beobachten, mit ihnen spazieren zu gehen oder beim Füttern der Elefantenbabies mit der Milchflasche zuzusehen.

Am Abend erlernen Sie die Zubereitung eines landestypischen „Rice & Curry“ im Kochstudio „Flavours of Sri Lanka“. Familienanschluss ist garantiert und Abendessen inklusive.

Abendessen, Übernachtung und Frühstück in Kandy  

Skylodge Kandy Standard Double

https://www.skylodgekandy.com/

Tag 7: Kandy - Knuckles - Matale

Reisfelder und Regenwald – Unterwegs zu den schönsten Landschaften Sri Lankas

Sie verlassen Kandy und fahren in die Knuckles Range. Heute erleben Sie Natur pur! Unterwegs sehen Sie viele schöne Aussichtspunkte und unternehmen mehrere kurze Wanderungen durch die urige Landschaft.

Übernachtung und Frühstück in Matale

Paradise Forest Garden Double Room

 

Tag 8: Matale - Dambulla - Habarana

Landschaftskino und liegende Statuen – Eine interessante Autofahrt und der Besuch eines Höhlentempels

Heute fahren Sie weiter in Richtung Kulturelles Dreieck, in den Pilgerort Dambulla. Dort besichtigen Sie das Höhlenkloster mit dem Goldenen Tempel, ein Reich aus etwa 80 Grotten, in dem seit Jahrhunderten buddhistische Mönche leben. Bewundern Sie die fantastische Höhlenmalerei mit Szenen aus Buddhas Leben und lassen Sie die andächtige Atmosphäre auf sich wirken.

Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung.  

Übernachtung und Frühstück in Habarana

Levona Garden Resort Deluxe Double

 

Tag 9: Habarana - Polonnaruwa - Minneriya

Weltkulturerbe und Wildlife – Besuchen Sie eine antike Königsstadt und beobachten Sie wilde Elefanten

Am Morgen besuchen Sie die antike Königsstadt Polonnaruwa. Erkunden Sie das weiträumige Ruinenfeld aus mächtigen Palästen, eindrucksvollen Klöstern, Buddha-Statuen und mittelalterlichen Tempeln mit dem Fahrrad oder dem TukTuk und spüren Sie 1400 Jahre geballte Geschichte.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Safari im Minneriya Nationalpark zu den dort lebenden Elefantenherden. Sie werden Gruppen von bis zu 200 Tieren beobachten, die sich am späten Nachmittag hier versammeln, um an dem weitläufigen Stausee zu trinken und zu baden.

Übernachtung und Frühstück in Habarana

Levona Garden Resort Deluxe Double

Tag 10: Habarana - Sigiriya - Flughafen/Hotel

Wanderung zu Wolkenmädchen – Besuch der Festung auf dem Löwenfelsen

Am Morgen besuchen Sie den 200 Meter hohen Felsen „ Sigiriya Rock“. 1860 Stufen führen hinauf zu den Ruinen des 1500 Jahre alten, sagenumwobenen Königspalastes auf dem Löwenfelsen. So manche Wendeltreppe ist ein echter Nervenkitzel! Nach der Hälfte des Aufstiegs erreichen Sie die Wolkenmädchen: etwa 20 beeindruckend gut erhaltene Fresken als Zeugen singhalesischer Kunst. Oben angekommen, werden Sie für den beschwerlichen Aufstieg mit einem fantastischen Ausblick über die weitläufigen Gartenanlagen und den Dschungel Sri Lankas belohnt.

Wer sich den Aufstieg auf den Felsen nicht zutraut, der kann in den umliegenden Garten- und Bewässerungsanlagen des Palastes spazieren oder die zahlreichen Affen beobachten, die sich am Fuße des Felsens tummeln und für gute Unterhaltung sorgen.

Heute heißt es Abschied nehmen! Eine 10 Tage dauernde, erlebnisreiche Sri Lanka Rundreise geht zu Ende. Sie verlassen unsere schöne Insel hoffentlich mit vielen unvergesslichen Eindrücken und Erinnerungen! Kommen Sie gut nach Hause! Ayubowan!

Oder bleiben Sie noch ein paar Tage zum Ausspannen und Baden an der Küste!

Transfer zum Airport/Hotel

Leistungen

Eintrittsgelder gemäß Programm.

Transfer zu Ihrem Verlängerungshotel.

Transfers und Rundreise im klimatisierten Fahrzeug.

Unterkunft im Doppelzimmer mit Frühstück.

Ihr Fahrer und das Fahrzeug

Ausstattung des Fahrzeuges

A/C

Verstellbare Sitze

Wifi

Wasser

Regenschirme

Ihr Fahrer

Name – Lalith Desilva

Alter – 24 Jahre

Geboren – in Bentota

Erfahrung als Touristenfahrer – 3 Jahre

Email – Lalithsilva24x@gmail.com

Sri Lanka und die Sri Lanker kennenlernen

Wir möchten unseren Gästen Begegnungen mit dem Alltag in Sri Lanka und mit unseren Landsleuten ermöglichen. Darum bieten wir auf unseren Rundreisen verschiedene Möglichkeiten, in Kontakt mit Einheimischen zu treten oder an täglichen Ereignissen des Alltags teilzunehmen.

Sie erhalten die Gelegenheit, mit einheimischen Gastgebern gemeinsam zu kochen und zu essen und dabei ins Gespräch zu kommen. Sie besuchen Ihre Gastgeber in ihrem Zuhause, sehen wie sie leben, und lernen, wie ein hausgemachtes Rice & Curry zubereitet wird.

Sie können auch das Leben auf dem Land kennenlernen. Bei der Besichtigung eines traditionellen Bauerndorfes erfahren Sie interessante Dinge über Handwerk und Landwirtschaft sowie den notwendigen Schutz vor wilden Tieren. Der Besuch endet mit einer Fahrt im Ochsenkarren durch die Reisfelder.

Safari

Safaris gehören zu den beeindruckendsten Reiseerlebnissen in Sri Lanka. Darum bereiten wir die Safaris für unsere Gäste besonders gut vor. Da in den meisten Nationalparks die Tiere nachmittags lebhafter sind, legen wir die Safaris möglichst in diesen Zeitraum. Safaris zur Vogelbeobachtung finden hingegen bevorzugt am frühen Morgen statt, weil Vögel besonders in den Morgenstunden aktiv und gut zu sehen sind.
Das Elefant Gathering in Minneriya ist genau genommen auf das Gebiet von 3 Nationalparks ausgedehnt. Unsere erfahrenen Guides erkundigen sich kurz vor der Safari bei den Rangern, in welchem Gebiet sich die Elefanten aktuell aufhalten und steuern dann die Gegend an, in denen unsere Gäste die Elefanten sicher sehen können.
Das Aufspüren von Leoparden ist nicht leicht, weil die Tiere sich selten aus dem Dickicht herauswagen. Da es auch für erfahrene Ranger schwierig ist, die Tiere zu entdecken, bieten wir grundsätzlich 4stündige Safaris an. So kann man tiefer in den Nationalpark fahren und sich abseits der Besucherströme auf die Pirsch begeben. In den allermeisten Fällen führt dieses Vorgehen zum Erfolg und unsere Besucher können Leoparden aus nächster Nähe beobachten.
Unsere Gäste können sich darauf verlassen, dass unsere erfahrenen und umsichtigen Guides und Jeepfahrer sie zu den Stellen führen, an denen die Tiere sich aufhalten.

Fotografieren

Mit der Buchung einer Rundreise bei Travel Zeylan erhalten Sie die offizielle Fotogenehmigung der Tourismusbehörde Sri Lankas. Damit ist es Ihnen gestattet, unter Beachtung der landesweit gültigen Vorschriften zu fotografieren.

Bitte respektieren Sie dabei die folgenden Bestimmungen:

Beim Fotografieren von Personen vorher deren Erlaubnis einholen.

Am und im Tempel erkundigen, ob das Fotografieren generell erlaubt ist.

Fotografien von Personen, die einer Buddha-Statue den Rücken zudreht, ist strengstens verboten und steht unter Strafe, auch für Touristen

24/7 Service

Mit der Buchung einer Rundreise bei Travel Zeylan erhalten Sie die offizielle Fotogenehmigung der Tourismusbehörde Sri Lankas. Damit ist es Ihnen gestattet, unter Beachtung der landesweit gültigen Vorschriften zu fotografieren.

Bitte respektieren Sie dabei die folgenden Bestimmungen:

Beim Fotografieren von Personen vorher deren Erlaubnis einholen.

Am und im Tempel erkundigen, ob das Fotografieren generell erlaubt ist.

Fotografien von Personen, die einer Buddha-Statue den Rücken zudreht, ist strengstens verboten und steht unter Strafe, auch für Touristen

Abschied von Sri Lanka

Am letzten Abend Ihrer Rundreise durch Sri Lanka möchte sich das Team von Travel Zeylan mit einem besonderen Essen bei Ihnen für Ihr Vertrauen bedanken. Genießen Sie auf Einladung von Travel Zeylan gegrillten Parafisch – frisch gefangen und gegrillt – eine Spezialität aus Sri Lanka.

Zugfahren

Für die Fahrt mit dem Zug in die Berge reservieren wir für unsere Gäste grundsätzlich Plätze im 1st class Abteil mit Panoramafenster.

Verpflegung während der Reise

Bei der Auswahl der Unterkünfte für unsere Gäste achten wir auf hohe Qualität der Speisen und Hygiene bei der Zubereitung. Unterkünfte bieten wir jedoch grundsätzlich mit Frühstück an.

So haben Sie die Wahl, abends das Essen im Hotel zu genießen oder in ein Restaurant auszuweichen. Damit lassen wir unseren Gästen die Möglichkeit, sich landestypisch und vielfältig zu verpflegen, oder an besonders spektakulären Orten zu essen. Unsere Fahrer und Reiseleiter beraten gern bei der Auswahl von Cafés und Restaurants. Auch für den Mittagssnack hat Ihr Begleiter immer einen guten Tipp für Sie.

Provisionsgeschäfte

Die Fahrer und Reiseleiter von Travel Zeylan verpflichten sich, während der Rundreisen keine Provisionsgeschäfte zu Lasten ihrer Gäste abzuschließen. Diese in Asien sonst gängige Praxis lehnen wir ab und gleichen die dadurch entstehende Lücke in der Vergütung mit einer besseren Bezahlung unserer Mitarbeiter aus.

Unsere Fahrer und Reiseleiter beraten auf Nachfrage jedoch gern bei der Auswahl eines Geschäftes, falls unsere Gäste etwas Bestimmtes kaufen möchten.

Sollten Sie dennoch den Eindruck haben, dass Sie während der Rundreise von Ihrem Begleiter zum Kauf gedrängt werden, melden Sie uns dies bitte.

Individuell & flexibel unterwegs

Trotz der festgelegten Reiseroute bieten wir maximale Flexibilität und Freiheit bei der Gestaltung des Programms vor Ort. Besprechen Sie mit Ihrem Fahrer oder Reiseleiter, wenn Sie das Programm ändern oder die Reihenfolge umstellen möchten.

Lediglich die Unterkünfte können während der Rundreise nicht umgebucht werden.

Am Leben in Sri Lanka teilnehmen

Travel Zeylan reichert Ihren Reiseplan auf Wunsch mit Ausflügen in das Alltagsleben und Begegnungen mit Einheimischen an. Lassen Sie sich überraschen!

Wichtige Informationen

Wir weisen darauf hin, dass unsere Rundreisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sind. Bitte informieren Sie uns, falls Sie eingeschränkt mobil sind, damit wir die Reiseroute anpassen können.

Sollte ein Rückflug am Tag des Reiseendes aufgrund einer frühen Abflugzeit nicht erreichbar sein, muss das Programm am letzten Reisetag entweder entsprechend gekürzt, oder auf Kosten des Gastes eine weitere Übernachtung gebucht werden.

Falls Sie Unterkünfte unterschiedlicher Komfortklassen angefragt haben, mischen wir diese nach Verfügbarkeit an den von Ihnen besuchten Orten. Für die Verfügbarkeit der zum Zeitpunkt der Angebotserstellung angefragten Unterkünfte können wir keine Garantie übernehmen. Sollten Unterkünfte in der Zeit zwischen Angebotserstellung und Bestätigung durch den Reisegast nicht mehr verfügbar sein, so bietet Travel Zeylan eine andere, gleichwertige Unterkunft an.

Travel Zeylan nimmt Zahlungen ausschließlich in Sri Lanka Rupien (LKR) entgegen. Die Umrechnung des Reisepreises von Euro in LKR, wie auf dem Angebot angegeben, erfolgt auf der Basis des Wechselkurses der Central Bank of Sri Lanka am Tag der Angebotserstellung. Die Kosten für den internationalen Geldtransfer sind vom Gast zu bezahlen.

Die Höhe der Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises, zahlbar sofort bei Reservierung. Mit dem Eingang der Anzahlung bei Travel Zeylan ist die Reise verbindlich gebucht. 14 Tage vor Anreise erbitten wir den Eingang des Restbetrages auf unserem Konto.

Zu den Zahlungsmöglichkeiten informieren Sie sich bitte in dem Kapitel „Bezahlung“ auf unserer Website.

Zahlungsverbindung: S.A.S De Silva * Sampath Bank PLC – Sri Lanka * Aluthgama * Account number 107957783394

Stornogebühren:

  • Rücktritt 14 Tage vor Reiseantritt oder weniger:  100 % des Reisepreises
  • Rücktritt zwischen 59 und 14 Tagen vor Reiseantritt:  20 % des Reisepreises
  • Rücktritt mehr als 60 Tage vor Reiseantritt:  5% des Reisepreises

Alle wichtigen Informationen zu

Einreisebestimmungen

Zollvorschriften

Strafrechtlichen Vorschriften

Medizinischen Informationen

Allgemeine Informationen über Sri Lanka

Reiseinformationen

Landesspezifische Sicherheitshinweise finden Sie immer aktuell und zuverlässig auf der Webseite des Auswärtigen Amtes

Deutschland:           https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/srilanka

Schweiz:                    https://www.eda.admin.ch/eda/de/home/vertretungen-und-reisehinweise/sri-lanka.html

Österreich:                https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/sri-lanka/

 

Bitte informieren Sie sich hier vor Ihrer Anreise.

Denken Sie daran, rechtzeitig ein Visum für die Einreise nach Sri Lanka zu beantragen. Informieren Sie sich vorab auf der Webseite des Auswärtigen Amtes über die Einreisebestimmungen.

Ein Visum können Sie unter folgender Adresse online beantragen: http://www.eta.gov.lk/